Neues Polizeihandbuch

Ankündigungen
Antworten
Benutzeravatar
frangturm
Beiträge: 116
Registriert: Do 15. Okt 2015, 12:54
Kontaktdaten:

Neues Polizeihandbuch

Beitrag von frangturm » Mi 25. Okt 2017, 20:40

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
das neue Regelwerk der Polizei ist nun offiziell für jeden einsehbar.
Bei Fragen, gerne an die Polizeiführung wenden.


https://docs.google.com/document/d/1-L5 ... obilebasic

Mit freundlichen Grüßen,
Polizeiführung
Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.
-Voltaire

Benutzeravatar
frangturm
Beiträge: 116
Registriert: Do 15. Okt 2015, 12:54
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von frangturm » Sa 4. Nov 2017, 00:21

Änderung

Hinzugefügt

§ 1 Allgemeines
9. Barret Nato und Colonel sind nur zu demonstrativen zwecken zu tragen, sprich bei einer Ausbildung oder im Hauptquartier. Das Tragen während eines Einsatzes oder auf Streife ist untersagt!

§ 3 Blitzer

1. Jeder Beamte wird dazu angehalten sich in einem Umkreis von mindestens 200 Metern von seinem Blitzer aufzuhalten.
2. Sollten mehrere Blitzer gleichzeitig platziert werden, so sollte ein mindestabstand von 300m eingehalten werden, ausgenommen sind Blitzer, welche in verschiedene Richtungen gestellt sind.
3. Sollte man den Umkreis verlassen so hat man den Blitzer zu deaktivieren oder abzubauen.
4. Blitzer sind nicht außerhalb einer Ortschaft aufzustellen, nur innerorts sind diese gestattet.
Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.
-Voltaire

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » So 3. Dez 2017, 12:50

Änderung

Hinzugefügt

§ 1 Allgemeines
3. Jeder Polizist ist zur Neutralität gegenüber von Zivilisten und THR´lern verpflichtet.
10. Barret Nato und Colonel sind nur zu demonstrativen zwecken und nur von Ausbildern oder Führung zu tragen, sprich bei einer Ausbildung oder im Hauptquartier. Das Tragen während eines Einsatzes oder auf Streife ist untersagt!

§ 3 Blitzer
5. Beim setzen der Geschwindigkeit eines Blitzers müssen 10 km/h als Toleranz zur eigentlichen Geschwindigkeit addiert werden.

§ 4 (Nicht-)Tödliche-Gewalt
3. Das einsetzen von Tazern gegen Kollegen ist in jeder Situation zu vermeiden.
Ausgenommen sind hierbei Tazer, die den Kollegen entbuggen oder das Leben derer retten.

§14 Sonderregel
3. Drohnen dürfen nur mit der Genehmigung von Führungsmitgliedern gekauft und genutzt werden.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Fr 8. Dez 2017, 16:58

Änderung

Hinzugefügt

§ 14 Streifen
1. Streifen müssen immer zu zweit angetreten werden, wenn sie außerhalb von Safezones stattfinden.
2. Quadbikes sind auf Streifen außerhalb von Kavala verboten.
3. Während einer Streife hat man immer eine Taserwaffe bei sich zu führen.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Mo 5. Feb 2018, 21:31

Änderung

Hinzugefügt

Allgemeines Regelwerk

§ 18 Beschlagnahmen & Abschleppen
§ 20 Funkdisziplin



EK-Regelwerk

§ 5 Kleidung & Erkennbarkeit als Polizist

Paragraph 19 steht momentan noch zur Diskussion und wird gegebenenfalls später noch eingeführt.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Sa 3. Mär 2018, 16:46

Änderung

Geändert

§ 9 Als Zivilist spielen
2. Verboten sind jede Art von Schusswaffengebrauch und deren Ankündigung gegen Polizeibeamte.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Mi 7. Mär 2018, 17:04

Änderung

Hinzugefügt

Allgemeines Regelwerk

§ 21 GPS-Peilsender und Dietriche
1. Bevor eine Streife den Dienst antritt wird das Auto von jedem Streifenteilnehmer verwanzt.
2. Sollte der Verdacht bestehen, dass das eigene Auto verwanzt wurde, muss man es durch ein anderes ersetzen.
3. Dietriche dürfen nur im Fahrzeuginventar (T-Inventar) auf Streife mitgeführt werden.
4. Das nutzen von Dietrichen, in Bezug auf polizei fremde Autos, ist nur in Ausnahmesituationen gestattet (RP-Zwecke oder bei einer Razzia).

§ 22 Generalschlüssel
1. Der Generalschlüssel darf nur bei polizei eigenen Fahrzeugen genutzt werden.
2. Alle anderen Fahrzeugen dürfen nur nach Abnahme und/ oder Übergabe der Schlüssel des jeweiligen Fahrzeuges vom
Fahrzeugführer mit den Generalschlüssel geöffnet bzw. verwendet werden.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » So 18. Mär 2018, 20:13

Änderung

Hinzugefügt

Allgemeines Regelwerk


§ 19 Kautionen
1. Mit Kautionen kann man eine Haftzeit um bis zu 15 Minuten verkürzen.
2. Für eine Minute Haftzeit muss der Schuldige 10.000 € zahlen.
3. Kautionen können bei Mördern und Geiselnehmern nur die Haftzeit verkürzen, jedoch nicht erlassen.


Gestrichen

§21 GPS-Peilsender und Dietriche
1. Bevor eine Streife den Dienst antritt wird das Auto von jedem Streifenteilnehmer verwanzt.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Sa 5. Mai 2018, 21:20

Änderung

Hinzugefügt

Allgemeines Regelwerk

§ 23 Legalitätsprinzip
1. Das Legalitätsprinzip besagt, dass jeder Beamte, der eine Straftat beobachtet, in diese Aktiv eingreifen muss und sie
somit an weiterer Ausführung hindern muss.
2. Das Legalitätsprinzip setzt aus, sobald
a) ein “Cophunting” erkennbar ist
b) eine Regel durch diese Gebrochen wird (z. B. bei Razzien)

§ 24 Bewaffnung während Streifenfahrten
1. Diese Regel gilt nicht für EK-Streifen und wird bei Gefahrensituationen automatisch außer kraft gesetzt. (Bsp: Überfälle,
Razzien)
2. Während einer Streife darf die Hauptwaffe nicht zu sehen sein.
3. Es ist hierbei egal, ob die Waffe im Auto oder im Rucksack liegt.


§ 10 Streifen
2. Quad Bikes sind auf Streifen außerhalb von Kavala verboten. Es sei denn, diese werden in einem Van mitgeführt.



Schutzpolizei Regelwerk

§ 6 Zollstationen
1. Die Schutzpolizei darf die Zollstation bei Kavala mit min. 5 Polizisten, wovon mindestens einer den Rang Hauptmeister
tragen muss, betreiben.
2. Zu beachten ist, dass in keinster Weise die Hauptaufgaben der Schutzpolizei beeinträchtigt werden.

Lucky
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Dez 2015, 17:07
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Lucky » Mo 14. Mai 2018, 20:58

Änderung

Hinzugefügt

Allgemeines Regelwerk


§ 1002 Dienstvergehen und Ahndung, BBG

6. Das BBG-Geld wird dem Präsidenten der Polizei überwiesen.
7. Verwarnungssystem:
1. Verwarnung:
BBG
2. Verwarnung:
Degradierung + BBG
3. Verwarnung:
Kündigung
Verwarnungen werden rückläufig und nach 4 Wochen gelöscht.
8. Die Führung behält sich vor die Verwarungen stellenweise und in
Ausnahmefällen zu überspringen.

Zusätzlich wurde der Aufbau des allg. Regelwerks geändert.

Mirco Edel
Beiträge: 93
Registriert: So 4. Dez 2016, 17:10
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Mirco Edel » Sa 21. Jul 2018, 12:38

Änderung

Das Nato Barett ist nur zu demonstrativen zwecken und innerhalb von einer Safezone zu tragen. [Removed]

Eine Luftstreife mit 2 Personen darf nur in Safezones oder HQ´s landen oder wenn es die Umstände (z. B. ein Gefecht) verlangen. [Removed]

Ab 3 Personen im Luftfahrzeug darf dieses landen, um Einsätze zu klären. Es ist allerdings nicht notwendig, dass beide Polizisten an der gleichen Stelle abgesetzt werden. [Removed]

7,62 mm Waffen dürfen nur mit Genehmigung der Führung aus dem Spind genommen und getragen werden. [Removed]

Dietriche dürfen nur im Fahrzeuginventar (T-Inventar) auf Streife mitgeführt werden. [Removed]

§ 19 Bewaffnung während Streifenfahrten [Removed]


Luftpatrouillen die zum Spotten dienen können mit einem Polizisten durchgeführt werden. [Added]

SEK- Skins bzw. schwarze Skins dürfen nur vom EK oder genutzt werden. [Changed]

Es dürfen grundsätzlich alle Flugzeuge und Helikopter für eine Luftstreife eingesetzt werden. [Changed]

Eine BFE-Streife besteht aus mindestens 2 Polizisten. [Changed]

(§ 11 Einteiler) Momentan nicht gültig
Polizeidirektor Mirco Edel

"Wenn ihre einzige Realität die Illusion ist so ist die Illusion die Realität" -, Capt. Kathrin Janeway

"Auge um Auge und die Welt wird blind." -, Markus

Mirco Edel
Beiträge: 93
Registriert: So 4. Dez 2016, 17:10
Kontaktdaten:

Re: Neues Polizeihandbuch

Beitrag von Mirco Edel » So 29. Jul 2018, 01:03

Das Betreten der Rebellenlager und des Schwarzmarktes ist für jeden Cop unter jeden Umständen untersagt. [Added]
Polizeidirektor Mirco Edel

"Wenn ihre einzige Realität die Illusion ist so ist die Illusion die Realität" -, Capt. Kathrin Janeway

"Auge um Auge und die Welt wird blind." -, Markus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste