Geistercall

Antworten
Klaus Petersen
Beiträge: 51
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Geistercall

(+4)

Beitrag von Klaus Petersen » Di 13. Feb 2018, 15:39

Wie jetzt schon öfter bei [WD] passiert und auch anderen sollte das "Callen" durch Wände verboten werden um klar zu machen wer denn überhaupt überfällt.
Warum?: *Polizisten reden mit [AoH] und [DL]. [WD] stört das RP und called durch die Kirch in Rodopoli *Polizisten Tasern AoH und DL ohne RP zusammenhang weil sie den caller von [WD] nicht hätten sehen können.
- Kurzgesagt ist es nur ein weiteres ausnutzen der 3. Person, welches keinen RP zusammenhang hat sondern nur das Risiko bei einem Überfall senkt.
Stellen wir uns doch mal einen Tankstellenüberfall vor, wo ein bewaffneter von Draußen durch die scheibe den Tankstellen Mitarbeiter auffordert das Geld in einen Sack zu packen...Ja komisch oder?

Regel: "Für das Opfer einer Schussankündigung muss klar ersichtlich sein wer diese Getätigt hat. Sie darf nicht aus geschlossenen Gebäuden oder Fahrzeugen getätigt werden."

Fabian Rost
Beiträge: 58
Registriert: Di 17. Mai 2016, 17:35
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Fabian Rost » Di 13. Feb 2018, 20:11

Ich gebe dir vollkommen Recht.
MfG
Fabian Rost
Mit Freundlichen Grüßen
Fabian Rost
Der Rost kommt und geht, aber er wird immer bleiben :twisted:

Benutzeravatar
Michael delaa White
Beiträge: 495
Registriert: Do 15. Okt 2015, 12:54
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Michael delaa White » Di 13. Feb 2018, 22:53

Wer hat den gecallt?
Viele Grüße,
Delaa

DE100-Projektleitung/Owner

Benutzeravatar
Roxxy
Beiträge: 41
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 00:02
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Roxxy » Di 13. Feb 2018, 23:40

Es ist doch nicht schlimm wenn man callt und dabei in Deckung ist.
Die Größe eines Mannes wird an der Zahl seiner Feinde bemessen

Klaus Petersen
Beiträge: 51
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Klaus Petersen » Mi 14. Feb 2018, 10:41

[WD] hat gecalled und dadurch hat [AoH] und [DL] gelitten weil sie 1. getazert wurden und wir [Polizei] uns dachten...wer überfällt uns denn jetzt? Und es einfach ein RP killer seitens [AoH] und [DL] war.

Klaus Petersen
Beiträge: 51
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Klaus Petersen » Mi 14. Feb 2018, 10:43

Ja toto...wenn man das Schießen vor das RP zieht richtig, leider denken nicht alle so!

Andre Stift
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Mär 2017, 05:47
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Andre Stift » Mi 14. Feb 2018, 14:11

Hallo Petersen,
Ich finde deine Geistercall nicht gerechtfertigt, da ich natrülich beim callen in deckung gehe.
Wenn ich jetzt auf der Straße eine Peron überfallen möchte und ich sehe das diese (Cop) einen Taser oder sogar eine scharfe Waffe dabei hat, stell ich mich nicht direkt vor die Person um zu vermeiden das ich direkt erschossen oder getastert werde. Der Punkt dahinter ist wiefolgt das die meisten direkt das schießen anfangen wenn sie dich genau sehen.
Durch eine ganze Kirche zu callen finde ich übertreiben aber eine Kirche ist breiter als 10m und man wird den call auch nicht genau verstehen.

Klaus Petersen
Beiträge: 51
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Geistercall

Beitrag von Klaus Petersen » Mi 14. Feb 2018, 14:59

Wenn die Polizei allein da ist, OK aber nicht, wenn diese im RP sind und nicht wissen wer der 3 Gangs ihnen jetzt gecallet hat wovon 1. Nichtmal bekannt war... sonst stimm ich dir zu.

Antworten

Zurück zu „Vorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast