Hallo DE100

Antworten
Scorch Winter
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 07:02
Kontaktdaten:

Hallo DE100

(+4)

Beitrag von Scorch Winter » Mo 18. Dez 2017, 07:17

Hallo DE100 Community,

ich möchte mich hier bei euch für den herzlichen Empfang und die tolle Unterstützung bedanken.
Durch einen Kumpel bin ich seid Samstag auf dem Altis Life Server. Ich hatte am Anfang viel Glück, dadurch dass ich 800.000 im Adventskalender gezogen habe. Mit Andre bin ich dann später Silber farmen gegangen und habe meine Spitzhacke vergessen und zudem noch sein Auto geschrottet. So schnell waren die 800.000 wieder Weg. Aber trotzdem ist Andre auch ein netter alter Knacker. Bob war am nächsten Tag so nett und hat mir eine dezente Geldspritze gegeben. Und danke auch an Jaqueline Kennedy für die Hilfe beim Farmen und die Bereitstellung einen Autos.

Alles in allem kann ich sagen dass ich eine tolle Erfahrung auf meinem Ersten Arma 3 Server hatte.

Und deswegen vielen Dank
Scorch Winter

Benutzeravatar
Chris Williams
Beiträge: 65
Registriert: Di 2. Mai 2017, 15:51
Kontaktdaten:

Re: Hallo DE100

(+4)

Beitrag von Chris Williams » Mo 18. Dez 2017, 10:53

Hallo Scorch,

und willkommen auf DE100! Es freut mich zu hören, dass Du einen positiven Empfang auf unserer Insel erhalten hast. Solltest Du Fragen zu Server, den Skripts o.Ä. haben, kannst Du im Zweifel auch gerne den Support aufsuchen. Am kommenden SO findet zum 4. Advent der letzte Tombola-Tag statt (siehe Forum -> Events). Als kleines Willkommensgeschenk des Eventteams spendiere ich Dir die 100.000 Euro Teilnahmegebühr, drücke die Daumen und wünsche viel Glück. ;-)

Einen guten Start in die Woche wünscht,
Chris Williams
- DE100 Supporter -
- Leitung Event/Social Media Team -

Benutzeravatar
snatos
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Okt 2015, 12:56
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Hallo DE100

(+1)

Beitrag von snatos » Sa 10. Mär 2018, 23:33

Heute ist der 10. März 2018.
Mein Arbeitskollege Herr Ficht und ich gingen unserer Arbeit, dem Salzgewinnen, nach.
Auf der Heimfahrt nach Kavala, kamen wir am Flughafen vorbei. Mitten auf der Strasse standen Menschen herum und ich fuhr vorsichtig und langsam heran.........als plötzlich einer eine Waffe auf uns richtete........gab ich Vollgas und dann fielen auch schon Schüsse. Herr Fichte fiel getroffen aus dem Auto und ich raste mit gesplitterter Scheibe davon Richtung Kavala.
Dort schwerverletzt angekommen berichtete ich sofort der Polizei welche sich auch gleich auf den Weg machte. Mein Kollege Herr Fichte rief mich auf dem Handy an und sagte ersei auf eine Insel im Norden verschleppt worden. Ich alamierte die Rettung welche Ihn wohlbehalten nach Kavala bracht. Dort auf dem Marktplatz standen wir nun mit Verbänden und
blutverschmierter Noteinheitskleidung. ........ Da kam eine freundliche junge Dame, Frau Kennedy, zu uns und hat uns erst mal neu eingekleidet.Herzlichen Dank von uns zwei einfachen Salzarbeitern an Frau Kennedy.
So nahm ein gänzlich durchwachsener Tag noch eine nette und sehr freundliche Wende......wir waren hochzufrieden und leben gerne hier auf Eurer Insel. Snatos Steven und Herr Fichte

Thomas Maier
Beiträge: 20
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Hallo DE100

Beitrag von Thomas Maier » Sa 10. Mär 2018, 23:53

snatos hat geschrieben:
Sa 10. Mär 2018, 23:33
Heute ist der 10. März 2018.
Mein Arbeitskollege Herr Ficht und ich gingen unserer Arbeit, dem Salzgewinnen, nach.
Auf der Heimfahrt nach Kavala, kamen wir am Flughafen vorbei. Mitten auf der Strasse standen Menschen herum und ich fuhr vorsichtig und langsam heran.........als plötzlich einer eine Waffe auf uns richtete........gab ich Vollgas und dann fielen auch schon Schüsse. Herr Fichte fiel getroffen aus dem Auto und ich raste mit gesplitterter Scheibe davon Richtung Kavala.
Dort schwerverletzt angekommen berichtete ich sofort der Polizei welche sich auch gleich auf den Weg machte. Mein Kollege Herr Fichte rief mich auf dem Handy an und sagte ersei auf eine Insel im Norden verschleppt worden. Ich alamierte die Rettung welche Ihn wohlbehalten nach Kavala bracht. Dort auf dem Marktplatz standen wir nun mit Verbänden und
blutverschmierter Noteinheitskleidung. ........ Da kam eine freundliche junge Dame, Frau Kennedy, zu uns und hat uns erst mal neu eingekleidet.Herzlichen Dank von uns zwei einfachen Salzarbeitern an Frau Kennedy.
So nahm ein gänzlich durchwachsener Tag noch eine nette und sehr freundliche Wende......wir waren hochzufrieden und leben gerne hier auf Eurer Insel. Snatos Steven und Herr Fichte


erstmal Herzlich willkommen auf DE100,
es freut mich sehr dass es euch bei uns gefällt.
Wenn du bzw. ihr fragen habt könnt ihr euch gerne melden.
Ich wünsche euch noch viel Spaß auf DE100 und hoffe das ihr noch lange bei uns bleibt :)

Mfg. Server-Admin Thomas Maier | David ;)
[Server-Admin] Thomas Maier | David
Steam Gruppe: http://steamcommunity.com/groups/DE100AltisLife#

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste